VERANSTALTUNGEN

In unseren Räumlichkeiten in der Kölner Innenstadt am Gereonswall 112  finden regelmäßig Veranstaltungen zu fanrelevanten Themen statt.
Hierzu gehören Vorträge über verschiedene Themenfelder wie Homophobie, Sexismus und Rassismus, sowie Informationsveranstaltungen zu gesellschaftlichen Entwicklungen im Zusammenhang des Fußballs.

Darüber hinaus findet einmal im Monat ein DVD-Abend statt, in dem neben Szene- DVDs aus der ganzen Welt auch die Kölner Stadtgeschichte Schwerpunktthema ist.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei!


 
veranstaltungen_2
 
veranstaltungen_3
 
veranstaltungen_4
 
Eine Auswahl vergangener Veranstaltungen:

Antiziganismus- Vortrag

In Kooperation mit Rom e.V.

„Fußball ist Fußball und Politik bleibt Politik“ – Podiumsgespräch über Hintergründe, Motive und Umgangstrategien mit HoGeSa

In Kooperation mit der Kölnischen Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit e.V.

Jan Busse- Fußallfankulturen in Ägypten- Vortrag

Im Rahmen der FARE Wochen

Gerd Dembowski- Fußball(fans) zwischen Macht, Herrschaft und Diskriminierung- Vortrag

Im Rahmen der Kallendresser Live Veranstaltungsreihe der Coloniacs

Jonas Gabler –Fankultur im Wandel – Denkanregungen zu jüngeren Entwicklungen in der Ultra- und Fanszene- Vortrag
Im Rahmen der Kallendresser Live Veranstaltungsreihe der Coloniacs

Antje Hagel- Find your Place – Sexismus im Fußball- Vortrag

Im Rahmen der Tatort Stadion Ausstellung

Christoph Ruf- Kurvenrebellen- Lesung

In Kooperation mit Coloniacs

Andreas Stiene- 20 Jahre Come together Cup- Vortrag

Im Rahmen der FARE Wochen