Sommerpause

In der Zeit vom 10.07. bis zum 26.07. bleibt das Fanprojekt geschlossen. Mails und Anrufe können leider nicht beantwortet beantwortet werden. Ab Montag den 27.07. sind wir wieder wie gewohnt für euch da.

Wir wünschen allen Fans eine erholsame Sommerzeit!

 

 

Beim nächsten DVD-Abend am Dienstag den 02.06.2015 zeigen wir die 10. Ausgabe des Groundhopping-DVD-Magazins Città Stadi Ultras.

Dabei sind 19 Spiele aus fünf Ländern. Unter anderem: Roter Stern Belgrad – Partizan, Arminia Bielefeld- 1.FC Köln und FVL Osnabrück- Preußen Münster.Außerdem gibt es leckere Sandwiches und Getränke zu kleinen Preisen in gemütlicher Atmosphäre.

Auf euer Kommen freut sich das Kölner Fanprojekt.

DVDAbend

JanToelva

 

„Es gibt keinen richtigen Ballsport im Falschen“. Unter diesem Motto veranstalteten die Coloniacs am 13. April 2015 einen Vortragsabend zum Thema „Fußball und Kapitalismus“ mit dem Soziologen und freien Journalisten Jan Tölva im Rahmen des KallendresserLIVE!.

Nachdem Tölva den Anwesenden zunächst einen Überblick über die Geschichte des Fußballs und dessen Entwicklung im Kapitalismus verschafft hatte, wurde das Augenmerk im zweiten Teil des Vortrags auf den Begriff des „modernen Fußballs“ gelegt. Gemeinsam mit den ca. 40 Gästen diskutierte Jan Tölva nun über den Warencharakter heutiger Fußballer, Werksklubs wie Bayer Leverkusen und den VfL Wolfsburg, „Mäzenvereine“ wie 1899 Hoffenheim und „Marketing-Maschinen“ wie RB Leipzig. Schnell wurde klar, dass aber auch die sogenannten Traditionsvereine sich der kapitalistischen Logik kaum entziehen können und die genannten Beispiele viel mehr „nur die Spitze des Eisbergs“ bilden.

Die Frage ob es nun einen richtigen Ballsport im Falschen gibt, muss aber wohl nach wie vor jeder für sich selbst beantworten.

Wir freuen uns sehr, euch auf dem komplett neu gestalteten Internetauftritt des Kölner Fanprojekts begrüßen zu dürfen. Auf dieser Homepage findet ihr alle Informationen und Neuigkeiten rund um unsere Einrichtung.
Neben einem komplett neuem Layout sowie Logo und vielen Verbesserungen, ist unsere Seite ab sofort auch für mobile Endgeräte optimiert.
Viel Spaß bei eurem Besuch wünscht das Team des Kölner Fanprojekts.